Motorfinder:

Rademacher Rohrmotor Rollotube mit Funk

Rademacher Rohrmotor – Made in Germany, und glasklare Zertifizierungen durch den TÜV und GS-Zertifizierung (geprüfte Sicherheit) sind für Rademacher Rohrmotoren selbstverständlich. Diese kostenintensiven Prüfungen hat längst nicht mehr jeder Hersteller.

Die komfortablen Steuerungsfunktionen und Funktionen, die die Sicherheit im Haus erhöhen werden ständig weiterentwickelt. Alle Produkte entsprechen der RoHS-Richtlinie, das heißt umweltbewußte, bleifreie Fertigung. Der Rademacher Beitrag zur Umwelt.

Rademacher Rohrmotor Qualität

Qualitätsmekmale des Rademacher Rohrmotor Rollotube. Rademacher ist der Pionier des elektronischen Rohrmotors und entwickeln und produzieren mit über 20-jähriger Erfahrung Rohrmotoren.

  • rademacher rohrmotor aktor duofernLangjährge Erfahrung im Rohrmotorenbau
  • Rademacher Rohrmotor-Qualitätsprinzip
  • Verwindungsfreies Stahlrohr
  • Qualitäts-Präzissions- Rolladengetriebe
  • Speziell entwickelter Motorkopf
  • Durch die einfache Nachjustierung der Endpunkte bei WR-Motoren „ohne“ Öffnen des Rollladenkastens hat sich die Investition in einen intelligenten Motor schon bezahlt gemacht.
  • Mit dem Rademacher-Funkmotor braucht der Elektriker „keine“ Uhr mehr zu installieren.
  • Deutsches Qualitätsprodukt
  • Pionier bei elektronischen Rohrmotoren,
  • Hohe Qualität
  • leichte Einstellbarkeit

Rademacher RolloTube Modelle

  • RolloTube Basis (von 6 Nm bis 120 Nm)
  • RolloTube Standard RTS
  • RolloTube Comfort RTC
  • RolloTube Comfort Funk

Die erste, grundlegende Entscheidung beim Rohrmotor liegt in der Frage:

  • mechanischer Rohrmotor oder
  • elektronischer Rohrmotor

Hier die wesentlichen Unterschiede zwischen RolloTubeBasis und RolloTubeComfort

RolloTube

Basis

StandardComfort
Einstellung der Endanschläge

über Schrauben

elektronisch

elektronisch

Nachträgliche Veränderbarkeit der Endanschläge über die Steuerung

nein

ja

ja

Komfortable Set-Funktion für Endanschläge und konnektierung bei der Funkvarianteneinjaja
Hinderniserkennung durch den Rohrmotor

nicht möglich

möglich

Endabschaltung bei zu starker Belastung

mechanisch

elektronisch

Parallel schaltbar ohne zusätzliches Trennrelaisja
Laufzeitbegrenzungja
  • Rohrmotorgeschwindigkeit – Die Rohrmotorgeschwindigkeit geht von 9-28 U/min. Die Drehzahl ist Abhängig von der Getriebeauslegung und der Größe des elektrischen Antriebes.
  • Ausstattung – Zwei grundsätzliche Rohrmotorköpfe: Standardrohrmotor & Rohrmotor mit Nothandkurbel. Umfangreiche Lager und Adapter. Hervorzuheben ist das Klicklager, das sehr montagefreundlich ist.
  • Comfort Rohrmotor – Funk & Hinderniserkennung
  • Rohrmotorsteuerung – Funksteuerung, Steuerung kabelgebunden & gemischte Funk/Kabelsteuerung (z.B. beim Rademacher DuoFern)

Den RolloTubegibt es mit den drei Durchmesser:

  • small (klein) = 35 mm Durchmesser – 6-15 Nm (bis ca 30 kg Rollladengewicht)
  • medium (mittel) = 45 mm Rohrmotor-Durchmesser – 20 – 50 Nm (ca. 50 kg bis 138 kg Rollladengewicht)
  • large (groß) = 60 mm Rohrmotor Durchmesser – 60 Nm – 120 Nm (ca. 128 kg bis 257 kg Rollladengewicht oder Behanggewicht)

RolloTube Basis

Eines der wichtigen Details im Rademacher Rohrmotorkonzept ist das Clicklager. Mit den untersciedlichen Klicklagervarianten für Rohrmotoren erleichern Sie sich den Einbau in den Rollladenkasten erheblich. Ein großer Vorteil dieses Konzeptes ist, dass die Klicklager durchgängig für alle Rohrmotore einer Rohrmotorgöße passen.

Vorteile auf einen Blick

  • Einfache mechanische Endpunkteinstellung
  • Schnelle Montage und Inbetriebnahme
  • durch Click-Set-Roll-Funktion
  • Korrosionsfreies verzinktes Präzisionsrohr
  • 2,5 m Gummikabel für sicheren Anschluss
  • im Außenbereich
  • Vielseitig einsetzbar
  • 5 Jahre Garantie

RolloTube Basis small (klein) RTSS

  • Drehmoment 6Nm oder 10Nm
  • Drehzahl
  • 6Nm Rohrmotor mit 28U/Min
  • 10Nm Rohrmotor mit 16U/Min
  • Spannung 230V
  • Frequenz 50Hz
  • Leistung 121 W
  • Stromaufnahme 0,53
  • Einschaltdauer

RolloTube Basis medium (mittel) RTSM

  • Drehmoment 10Nm, 20Nm, 30Nm, 40Nm oder 50Nm
  • Drehzahl
    • 10Nm bis 40Nm Rohrmotor mit 16U/Min
    • 50Nm Rohrmotor mit 12U/Min
  • Spannung 230V
  • Frequenz 50Hz
  • Leistung / Stromaufnahme
    • 10 Nm 112 W / 0,49A
    • 20 Nm 145 W / 0,64A
    • 30 Nm 191 W / 0,83A
    • 40 Nm 198 W / 0,86A
    • 50 Nm 205 W / 0,89A
  • Schutzart IP44
  • Einschaltdauer 4 Min
  • Durchmesser 45 mm
  • Gesamtlänge 474 mm für den Standardmotor bis 20Nm
  • Gesamtlänge 544 mm für den Standardmotor von 30Nm bis 50Nm
  • RTBMHK Rohrmotor mit Nothandkurbel 624 mm

RolloTube Basis large (groß, lang) RTSL

Der RolloTube Basis Large ist das Kraftpaket bei den Rademacher Rohrmotoren. Die Leistung reicht bis 120 Nm und ermöglicht mit einem Behanggewicht mit bis zu 257 kg Behang auch den Einsatz bei Rollgittern.

Erweiterter Einsatz beim Rohrmotor mit Schutzart IP44

Mit Temperatur- und UV-beständigen Anschlusskabeln für die sichere Installation im Innen- und Außenbereich (IP 44) werden die Einsatzgebiete noch vergrößert. So ist der Einsatz dank des breiten Spektrums an Adaptern auch für große Markisen möglich.

Der Rollotube Basis Large (groß, lang) hat folgende Kennzahlen:

  • Drehmoment 60Nm, 80Nm, 100Nm, oder 120Nm
  • Drehzahl
    • 60Nm bis 80Nm Rohrmotor mit 16U/Min
    • 100Nm Rohrmotor mit 12U/Min
    • 120Nm Rohrmotor mit 9U/Min
  • Spannung 230V
  • Frequenz 50Hz
  • Leistung / Stromaufnahme
    • 60 Nm 112 W / 0,49A
    • 80 Nm 145 W / 0,64A
    • 100 Nm 191 W / 0,83A
    • 120 Nm 198 W / 0,86A
  • Schutzart IP44
  • Einschaltdauer 4 Min
  • Durchmesser 45 mm
  • Gesamtlänge 658 mm für den Standardmotor
  • RTBLHK Rohrmotor mit Nothandkurbel 658 mm

RolloTube Standard (RTS)

Der RolloTube Standard ist ein preisgünstiger elektronischer Rohrmotor, bei dem die Endpunkte auch noch nach dem Einbau über die passende Steuerung ohne öffnen des Rollladenkastens nachträglich geändert werden kann. Die ist vor allem im Schlafzimmer angenehm, wenn passend zur Jahreszeit die Rollladen im Sommer auf halbe Höhe geschlossen werden und dann z.B. am Morgen auf Ritzefrei oder ganz dunkel gestellt werden. Die Umstellung auf andere Positionen erfolgt dann einfach über die Steuerung.

Eines der wichtigen Details im Rademacher Rohrmotorkonzept ist das Clicklager. Mit den untersciedlichen Klicklagervarianten für Rohrmotore erleichern Sie sich den Einbau in den Rollladenkasten erheblich. Ein großer Vorteil dieses Konzeptes ist, dass die Klicklager durchgängig für alle Rohrmotore einer Rohrmotorgöße passen.

RolloTube Standard small (klein) RTSS

Der RolloTube Standard small ist ein Geheimtip. Als günstiger elektronischer Rohrmotor ohne Hinderniserkennung bietet er die Vorteile eines elktronischen Rohrmotors, der speziell im Fenstrbereich eingesetzt werden kann.

Dieser Rohrmotor eignet sich besonders für Wellen mit geringem Durchmesser (40 mm) Achtkantwelle.

RolloTube Standard medium (mittel) RTSM

Der RolloTube Standard small ist wie der RTSS auch ein Geheimtip. Als günstiger elektronischer Rohrmotor ohne Hinderniserkennung bietet er die Vorteile eines elktronischen Rohrmotors, der speziell im Fenstrbereich eingesetzt werden kann.

  • Dieser Rohrmotor eignet sich besonders für Wellen mit Durchmesser von 50mm bis 70 mm Achtkantwelle.
  • Dieser Rohrmotor ist für Kunststoffrolladen von ungefähr 8qm bis ca. 20qm geeignet.
  • In der mittleren Leistungsklasse zieht dieser elektronische Rohrmotor bis zu 138kg Behangewicht mühelos hoch.

RolloTube Comfort

Rademacher ist einer der Pioniere für den elektronischen Rohrmotor. Der elektronisch gesteuert Rademacher Rohrmotor hat folgende Vorteile:

  • Komfortable Endpunkteinstellungen mit der passenden Steuerung
  • Einfache Ersteinstellung der Rollladen-Endpunkte mit einer Setztaste.
  • Einfache Einstellung bzw. Nachjustierung der Endpunkte ohne Öffnen des Rollladenkastens über die passende Steuerung oder über ein Schnurschaltersetzgerät
  • Rohrmotor Parallelschaltung spart Steuerungen und damit Kosten für Steuerung und Montage, Zeit und Platz.
  • Erhöhte Sicherheit für Mensch und Material mit der elektronischen Hinderniserkennung
  • Elektronische Sicherheitsabschaltung verhindert Materialschäden

Rademacher Rollotube ComfortKomfortable Endpunkteinstellungen über die Rohrmotorsteuerungen mit dem Troll 50 und Fernotron. Über das Funksteuerungssystem FernoTron und die Zeitschaltuhr TROLL 50 lassen sich die Endpunkte bequem per Funk oder direkt an der Steuerung einstellen. Das erspart Ihnen Schmutz und aufwändige Montagekosten.

  • Endpunkte – Die einfache Ersteinstellung der Rollladen-Endpunkte mit einer Setztaste erleichtert den Einbau. Sie sparen sich selbst Zeit und Nerven. Gelegentlich kann es vorkommen, dass Sie die Endpunkte neu einstellen möchten weil der Rollladen z.B. nicht Ritzefrei schließt usw.. Beim elektronischen Rohrmotor können Sie diesen Schritt ohne Öffnen des Rollladenkastens einfach und bequem mit dem Schnurschaltersetzgerät durchführen. Sie sparen unnötigen Schmutz.
  • Parallelschalten – Das Parallelschalten von bis zu 3 Motoren mit nur einem Schalter ist dank integriertem Relais jederzeit möglich. Der mechanische Rohrmotor benötigt zum Parallelschalten ein zusätzliches Trennrelais. Der Einbau eines zusätzlichen Relais erfordert zusätzlichen Platz. Beim Einbau von Rohrmotoren im Erker kann es dann schon einmal eng werden.
  • Hinderniserkennung – Rademacher Rohrmotoren bieten einen optionalen Schutz durch ihre integrierte elektronische Hinderniserkennung. Die Hinderniserkennung verhindert, dass beispielsweise spielende Kinder von herunterfahrenden Rollläden verletzt werden. Auch wenn eine offene Terrassentür oder andere Gegenstände dem Rollladen im Wege stehen, stoppt die Hinderniserkennung das Herunterfahren der Rollladen. Rollladen und Hindernis werden geschont.
  • Elektronische Sicherheitsabschaltung – Die elektronische Sicherheitsabschaltung erkennt automatisch große Drehmoments- und Drehzahländerungen, z.B. durch vereiste/festgeklemmte Rollläden. Sie stoppt Rohrmotor automatisch. Der Rohrmotor wird geschont und Überlastungsschäden werden weitgehend vermieden.

RolloTube Comfort RTC

Eines der wichtigen Details im Rademacher Rohrmotorkonzept ist das Clicklager. Mit den untersciedlichen Klicklagervarianten für Rohrmotore erleichern Sie sich den Einbau in den Rollladenkasten erheblich. Ein großer Vorteil dieses Konzeptes ist, dass die Klicklager durchgängig für alle Rohrmotore einer Rohrmotorgöße passen.

Vorteile auf einen Blick

  • Komfortables Setzen der Endpunkte über Motor, Montagekabel oder Steuerung
  • Schnelle Montage und Inbetriebnahme durch Click-Set-Roll-Funktion
  • Mit oder ohne Hinderniserkennung
  • Sicherheit durch Blockiererkennung
  • Hoher Laufkomfort
  • Parallel schaltbar – spart zusätzliche Relais
  • Korrosionsfreies verzinktes Präzisionsrohr
  • 3,0 m Gummikabel für sicheren Anschluss im Außenbereich
  • 5 Jahre Garantie

Eines der wichtigen Details im Rademacher Rohrmotorkonzept ist das Clicklager. Mit den untersciedlichen Klicklagervarianten für Rohrmotore erleichern Sie sich den Einbau in den Rollladenkasten erheblich. Ein großer Vorteil dieses Konzeptes ist, dass die Klicklager durchgängig für alle Rohrmotore einer Rohrmotorgöße passen.

RolloTube Comfort Funk RTCF

Vorteile des Funk-Rohrmotor-Konzeptes von Rademacher

  • Einfacher Einbau durch minimale Verkabelung.
  • Kostengünstige Lösung durch die Reduzierung von Komponenten.
  • Schnelle Programmierung eines kompletten Rohrmotor-Systems im ganzen Haus.
  • Kein Funksmog, da die Steuerungs- und Zeitfunktionen im Rohrmotor abgelegt sind.
  • Flexible Änderung der Steuerungsgruppen im Hausnetzwerk.

Funkrohrmotoren zum Öffnen und Schließen von Rollläden und Jalousien per Funksignal erleichtern den Einbau von Rohrmotoren und helfen Ihnen durch die integrierten Funktionen Geld und Zeit zu sparen.

Funktionen Beim Funkrohrmotor

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die wichtigen Funktionen, die Sie immer wieder einmal benötigen und dann schätzen lernen wenn diese einfach zur Verfügung stehen:

  • Steuerung und Programmierung per Funk
  • Manuelle Bedienung über Handtaster jederzeit möglich
  • Bequemes Setzen der Endpunkte per Funk
  • Gruppenbildung einfach und praktisch
  • EIN Sonnensensor kann alle Motoren steuern
  • Zufallsprogramm schreckt Einbrecher ab
  • Hinderniserkennung bei Rohrmotoren“ (optional)
  • Sicherheitsabschaltung (schützt den Rollladen z. B. bei Vereisung)

Weitere Vorteile:

  • Keine separate Zeitschaltuhr notwendig
  • Keine separate Verkabelung nötig

Komfort mit Funkhandsender

Steuern Sie Ihre Rollläden und Jalousien zukünftig bequem per Funk! Funk-Handsender DuoFern, easy Standard und easy Comfort sind die intelligenten Handsender aus der Fernotron®-Familie.

rademacher-funk-intelligentMit der komfortablen Funk-Steuerung easy Comfort/DuoFern programmieren Sie bequem alle wichtigen Funktionen in einer Gruppe. Z. B. bequeme Endpunkteinstellung per Funk, Zeitsteuerung, Tages-, Wochen- und Zufallsprogramm, Sonnen-/Dämmerungsfunktion und So-/Winterzeitumstellung per Knopfdruck. Die Comfort-Steuerung besitzt alle Komfortmerkmale einer modernen Zeitsteuerung.

Komfort

  • Rohrmotor mit integrierter FernoTron Funk-Intelligenz
  • Funkempfänger und Komfort-Zeitschaltfunktion im Rohrmotor integriert
  • Bequemes Setzen der Endpunkte per Funk
  • Gruppenbildung einfach und praktisch
  • Steuerung und Programmierung per Funk
  • Schnelle Montage und Inbetriebnahme durch Click-Set-Roll-Funktion
  • Hoher Laufkomfort
  • Parallel schaltbar – spart zusätzliche Relais
  • Korrosionsfreies verzinktes Präzisionsrohr
  • 3,0 m Gummikabel für sicheren Anschluss im Außenbereich

Kosteneffizienz

  • Keine separate Zeitschaltuhr notwendig
  • Keine aufwändige Verkabelung
  • Ein Sonnensensor kann alle Motoren steuern

Sicherheit

  • Zufallsprogramm schreckt Einbrecher ab
  • Hinderniserkennung
  • Blockiererkennung (schützt den Rollladen z. B. bei Vereisung)
  • Manuelle Bedienung über Handtaster jederzeit möglich